Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite. Ich freue mich, dass Sie mehr erfahren möchten über mich und meine politische Arbeit. Die hier nachzulesenden Meinungsäußerungen sind dabei nicht unbedingt auch gleichzeitig offizielle Meinung meiner Partei.

Sagen, was man denkt und machen, was man sagt. Transparenz ist und bleibt Grundlage meines politischen Handelns. An diesen Aussagen möchte ich mich messen lassen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich dabei unterstützen, unser Giesenkirchen mit starker Stimme im Rat der Stadt Mönchengladbach zu vertreten. Teilen Sie mir mit, was Sie bewegt und wo in Giesenkirchen der Schuh drückt.

Ihr Oliver Büschgens
Vorsitzender der SPD Giesenkirchen
stellv. Vorsitzender der SPD Mönchengladbach

Mitglied des Rates der Stadt Mönchengladbach

Gratulation zum zweiten Platz beim diesjährigen Kleingartenwettbewerb

Passend zum 40jährign Bestehen haben die Giesenkirchener Kleingärtner in diesem Jahr den zweiten Platz beim Kleingartenwettbewerb des Kreisverbandes Mönchengladbach belegt.

Mit den nachfolgenden Zeilen habe ich den Gartenfreunden Giesenkirchen in Person ihres ersten Vorsitzenden Sascha Heinrichs gratuliert: Weiterlesen

Rat tagt am Mittwoch – Öffentliche Sitzung am Mittwoch, 3. Juli, 15 Uhr, im Rathaus Rheydt

(PM Stadt MG) Die Gründung einer eigenbetriebsähnlichen Einrichtung zur Umsetzung des Planungsvorhabens Rathaus der Zukunft mg+, der Gleichstellungsplan der Stadt Mönchengladbach 2024 und die Entwicklung des Umfeldes Grenzlandstadion zu einem „Campuspark“ sind Themen der kommenden öffentlichen Ratssitzung am Mittwoch, 05. Juli, um15.00 Uhr im Rathaus Rheydt (Ratssaal). Weitere Themen sind Familienzentren an Grundschulen und der Wohnungsmarkt in Mönchengladbach. Weiterlesen

SPD Giesenkirchen nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen im Herbst 2020

Ratskandidaten1(PM SPD Giesenkirchen) Mit großer innerparteilicher Geschlossenheit stellten die Giesenkirchener Sozialdemokraten die ersten Weichen in Richtung Kommunalwahl im Herbst des kommenden Jahres. Eine Zäsur gibt es bei der Besetzung der Ratswahlkreise: Horst Peter Vennen hatte dem Vorstand bereits frühzeitig mitgeteilt, dass er für eine weitere Ratskandidatur nicht mehr zur Verfügung steht. Vennen gehört dem Mönchengladbacher Stadtrat seit dem Jahr 1986 an. In dieser Ratsperiode fungiert er als einer der beiden stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion und ist Vorsitzender des Planungs- und Bauausschusses. Weiterlesen

Einweihung eines Kunstrasen-Mini-Spielfeld am Römerbrunnen

Einweihung1Am vergangenen Freitag durfte in meiner Funktion des ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Freizeit-, Sport und Bäderausschusses der Stadt Mönchengladbach gemeinsam mit Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners, Stephan Schippers (Borussia), Manfred Wenigmann (Gofus) sowie Herbert Laumen (Platzpate) ein Kunstrasen-Mini-Spielfeld am Römerbrunnen einweihen. Jetzt haben Kinder und Jugendliche im Stadtteil über das ganze Jahr hier optimale Bedingungen sich dort sportlich auszutoben. Federführend durch den Fachbereich Schule und Sport ist der ehemalige Bolzplatz umgebaut worden. Jetzt wurde er feierlich an das Quartier und dessen sportbegeisterten Kinder und Jugendliche übergeben. Weiterlesen

„Land unter“ in Giesenkirchen – Herzlichen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer

„Land unter“ gestern Abend in Giesenkirchen. Hat das geschüttet. Heftige Fotos und Videos u.a. von der Dömgesstraße und vom Puttschen zeigen leider, dass die Kanäle mit den Wassermassen nicht fertig wurden.

Herzlichen Dank an die vielen Helferinnen und Helfer, die sofort zur Stelle waren und den Geschädigten dabei geholfen haben, das Schlimmste zu verhindern. Ganz besonders danke ich unserer Freiwilligen Feuerwehr in Giesenkirchen, die wieder sofort zur Stelle war.👍🏻👏🏻 Weiterlesen

Rat tagt am Mittwoch Öffentliche Sitzung am 29. Mai, 15 Uhr, im Rathaus Rheydt

(Presse Stadt MG) Die Teilnahme am Förderwettbewerb „Modellprojekte Smart Cities: Stadtentwicklung und Digitalisierung“, die Direktvergabe eines öffentlichen Dienstleistungsauftrags über den ÖPNV an die NEW aktiv und mobil sowie die Jahresrechnung 2018 und die Parkgebührenordnung sind unter anderem Themen der öffentlichen Ratssitzung am kommenden Mittwoch, 29. Mai, 15 Uhr, im Rathaus Rheydt (Ratssaal). Weiterlesen