„Stadtteilentwicklungskonzept Giesenkirchen“: Chancen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern nutzen

Aus erster Hand haben sich jetzt die Mitglieder des Vorstandes der SPD Giesenkirchen im Rahmen einer Vorstandssitzung von Torsten Stamm vom Fachbereich Stadtentwicklung der Stadtverwaltung Mönchengladbach über die geplante Erstellung eines Entwicklungskonzeptes für Giesenkirchen informiert. Insbesondere die Möglichkeit einer breit angelegten Bürgerbeteiligung findet die uneingeschränkte Zustimmung der Giesenkirchener Sozialdemokraten. „Das von der Verwaltung erarbeitete Verfahren zur Erarbeitung von Entwicklungsperspektiven für Giesenkirchen bietet den Bürgerinnen und Bürgern die große Chance sich von Anfang an in den Prozess einzubringen und eigene Ideen und Vorstellungen der Fachverwaltung und der Politik mitzuteilen. Ich hoffe, dass viele Giesenkirchenerinnen und Giesenkirchener die Chance nutzen werden, im Laufe dieses Jahres in den angebotenen Bürgersprechstunden und Bürgerforen mitzuarbeiten“, so Oliver Büschgens, Vorsitzender der SPD Giesenkirchen.

Für den SPD-Fraktionsvorsitzenden in der Bezirksvertretung Ost und stellvertretenden Giesenkirchener SPD-Vorsitzenden Volker Küppers ist es wichtig, dass am Ende des Prozesses konkrete Handlungsaufträge an die Politik und Verwaltung formuliert werden: „Von der Verkehrssituation über ein Sportstättennutzungskonzept bis hin zur Weiterentwicklung des Schulangebotes: Es gibt genügend Baustellen in Giesenkirchen die angepackt und für die Lösungen gefunden werden müssen. Der von der Fachverwaltung vorgeschlagene Zeitplan bis Frühjahr 2012 ist ambitioniert, bietet aber auch die große Chance, ohne langatmige Diskussionen in einem transparenten Verfahren Visionen zu erarbeiten und diese auch umzusetzen.“

Die beiden SPD-Politiker freuen sich, dass in Giesenkirchen dieser Weg als Pilotprojekt auch für die weitere Entwicklung in anderen Stadtteilen von Mönchengladbach beschritten wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s