Bezirksvertretung Ost tagt – Öffentliche Sitzung am Donnerstag, 16. Juni, 18 Uhr, im Freibad Volksgarten

pmg. Am Donnerstag, 16. Juni, findet um 18 Uhr im historischen Gewölbekeller des Freibades Volksgarten, Peter-Krall-Straße 63, die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt.

Darin wird die Verwaltung unter anderem über den ersten Bauabschnitt zur Renaturierung des Bungtbaches und über die Verkehrssituation auf dem Konstantinplatz berichten. Außerdem geht es in der Sitzung über die Auswirkungsanalyse des geplanten Handels- und Dienstleistungszentrums, die Reduzierung von Standards bei Unterhaltungs- und Pflegemaßnahmen in Grünanlagen sowie um das Thema Brunnenpaten.

Darüber hinaus berät die Bezirksvertretung die Einrichtung eines Fußgängerüberweges an der Kreuzung Prinzenstraße/Pescher Straße im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogrammes.

Advertisements