Mönchengladbacher Stadtrat tagt am kommenden Mittwoch (07.11.2012)

Am kommenden Mittwoch ist es wieder soweit: Die Mitglieder des Mönchengladbacher Stadtrates kommen im Ratssaal des Rheydter Rathauses zur nächsten turnusmäßigen Sitzung des Gremiums zusammen. Im Mittelpunkt der Ratssitzung wird die Einbringung des Haushaltsentwurfes und des Haushaltssanierungsplanes für das Jahr 2013 durch den Kämmerer und Stadtdirektor Bernd Kuckels stehen.

Weitere Themen der Ratssitzung sind unter anderem die Sanierung der Tiefgarage unter dem Marktplatz in Rheydt, der Erwerb des JHQ-Geländes durch die Stadt und die Änderung des Flächennutzungsplans für den Business Park II im Nordpark.

Eine besondere Erwähnung aus Sicht der Beamtinnen und Beamten der Mönchengladbacher Feuerwehr verdient auch der Tagesordnungspunkt 4: Hier geht es um die überplanmäßige Bereitstellung von Haushaltsmitteln für die Begleichung der bestehenden Forderungen für die geleistete Mehrarbeit in den Jahren 2002-2006 in Höhe von 2.500.000 Euro.

Ansonsten gibt es in dieser Sitzung keine Beratungspunkte Bebauungspläne etc, die aus Giesenkirchener Sicht eine besondere Erwähnung erfordern.

Advertisements