Landesinnenminister Ralf Jäger besucht das Sommerfest der SPD Giesenkirchen

Ralf Jäger(PM SPD Giesenkirchen) Hohen Besuch erwartet die SPD Giesenkirchen zu ihrem diesjährigen Sommerfest am Samstag, 10. August: Ralf Jäger, Minister für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen hat sein Kommen zugesagt, um in lockerer und zwangloser Atmosphäre zu feiern und den Besucherinnen und Besuchern Rede und Antwort zu stehen.

Die weiteren Programmpunkte lohnen ebenfalls einen Besuch. „Neben Livemusik mit den Trompeten-Fanfaren „Schöpp op“ gibt es auch wieder eine große Tombola, aus deren Erlös wir wieder eine Einrichtung im Stadtteil unterstützen möchten. In diesem Jahr kann sich die Eltern-Kind-Turngruppe des TV Giesenkirchen über eine finanzielle Hilfe freuen“ erklärt der Vorsitzende der SPD Giesenkirchen, Ratsherr Oliver Büschgens.

Das Sommerfest findet wie in den Jahren zuvor auf dem Reiterhof Barthelmes, Bahner 28, statt und beginnt um 19.00 Uhr.

Advertisements