Kommunalwahl am 25. Mai 2014: Feinarbeiten an Fotos und Texten

Bueschgens_neuDer 25. Mai 2014 rückt immer näher. Die letzten Feinarbeiten haben nun begonnen: Nachdem die Fotos für die Kampagnen zu Wahl des Stadtrates und der Bezirksvertretungen im Kasten sind, müssen jetzt dutzende Fotos gesichtet und Texte geschrieben werden. Gar nicht so einfach. Unterscheiden sich die einzelnen Fotos doch nicht groß. Hier eine rote Krawatte statt einer blauen, da die linke Schulter weiter vorgestreckt. Welches nehmen? Mehr oder weniger lachen? Mein persönlicher Favorit findet sich hier am linken Rand des Textes. Aber so richtig zufrieden ist das Fotomodell ja eh nie…

DSC_5863Richtig nett war auch das gemeinsame Fotoshooting der aussichtsreichen Giesenkirchener Kandidaten für die Bezirksvertretung Ost, Andrea Hoeveler und Volker Küppers mit Horst Peter Vennen und mir. Ein gutes Team für Giesenkirchen mit guten Fotos.

Zwischenzeitlich sind auch die Texte für den Kandidatenflyer abgestimmt. Es war gar nicht so einfach, die vorgegebene Zeichenanzahl einzuhalten. Halbwegs ist dies gelungen… Der Flyer soll ja auch kein Buchstabengrab werden sondern kurz und knapp über die Jahre 2009 bis 2014 bzw. unsere Ideen für Giesenkirchen in den kommenden Jahren darstellen.

Advertisements