Öffentliche Sitzung am Mittwoch, 18. Oktober, 15 Uhr, im Rathaus Rheydt

19134546872_09b55f520a_qSpannende Themen erwarten uns am kommenden Mittwoch in der Ratssitzung: Nicht nur, dass Kämmerer Bernd Kuckels den Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 einbringt, wir entscheiden auch darüber, ob er für acht Jahre wiedergewählt oder seine Stelle neu ausgeschrieben wird.

Interessant dürfte auch der Tagesordnungpunkt 10 – Alternative Müllkonzepte – werden…

Die städtische Pressestelle kündigt die Ratssitzung wie folgt an:

In der öffentlichen Ratssitzung am kommenden Mittwoch, 18. Oktober, um 15 Uhr im Rathaus Rheydt (Ratssaal) bringt Stadtkämmerer Bernd Kuckels den Entwurf für den Haushaltsplan 2018 einschließlich der Fortschreibung des Haushaltssanierungsplans ein. Weitere Themen sind der Wirtschaftsplan 2018 der mags, die Gebührensatzung für die Friedhöfe und die Verlagerung des Stadtarchivs ins Vituscenter. Außerdem steht das Thema alternative Abfallkonzepte auf der Tagesordnung. Alle Beratungsvorlagen sind im Ratsinformationssystem der Stadt nachzulesen. (pmg/sp)