Rat tagt am Mittwoch

Öffentliche Sitzung am 16. Mai, 15 Uhr, im Rathaus Rheydt (Ratssaal)

Am kommenden Mittwoch, 16. Mai, findet um 15 Uhr im Rathaus Rheydt, Ratssaal, die nächste öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Mönchengladbach statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Mönchengladbacher Tafel e.V., der Bericht der Verwaltung zur Umsetzung des Haushaltssanierungsplans, die Verabschiedung des Rahmenplans „Offener Ganztag und schulische Betreuung“ im Primarbereich sowie der Ausbau der Plätze im „Offenen Ganztag“ zum Beginn des Schuljahres 2018/2019. Darüber hinaus stehen die Sanierung der Kaiser-Friedrich-Halle und die dritte Änderung des Landschaftsplanes auf der Tagesordnung. Weiteres Thema ist die Beteiligung der NEW mobil&aktiv Mönchengladbach an der Flughafengesellschaft Mönchengladbach GmbH und der Kauf weiterer Anteile an der Flughafen GmbH durch die EWMG.

Alle Beratungsvorlagen und Fraktionsanträge sind im Internet unter www.moenchengladbach.de im Ratsinformationssystem nachzulesen. (pmg/sp)