Smarte Mobilität für Mönchengladbach

Mönchengladbach soll eine Smart City werden. Aber was heißt das überhaupt? Durch Digitalisierung und Modernisierung der Infrastruktur wollen wir unsere Stadt lebenswerter, klimafreundlicher und gerechter machen. Hier kommt alles zusammen: ein verbesserter und bezahlbarer Nahverkehr, eine sichere Infrastruktur für Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen sowie die Nutzung von E-Rollern und -Fahrrädern.

Wir wollen die Mobilitätswende digitalisieren! In den Quartieren sollen „Mobilitäts-Hubs“ entstehen. Leihfahrräder, Lastenräder, Carsharing-Angebote – alles auf einem Fleck. Alle Verkehrsmittel werden in einer App gebündelt. Mit Echtzeit-Informationen wird den Nutzer*innen dann angezeigt, mit welchem Verkehrsmittel und auf welcher Strecke sie am schnellsten ans Ziel kommen.